Dachausbau und Fassadensanierung eines Wohnhauses in Sulzberg

Dachausbau und Fassadensanierung eines Wohnhauses in Sulzberg

Im bestehenden Gebäude befanden sich im Erdgeschoss ein Friseurgeschäft, im Obergeschoß die Wohnung der Eltern und im Dachgeschoß die sanierungsbedürftige Wohnung  der Familie der Tochter, die zusammen mit ihrem Mann den elterlichen Betrieb im Haus weiterführt.
Ein Baugrundstück hoch über dem Dorfzentrum von Sulzberg, der Blick weit über den Vorderwald und den Pfänderstock schweifend , die Babysitter einen Stock tiefer – etwas besseres kann man sich nicht wünschen.
Zur besseren Ausnutzung der Grundrissfläche wurde der Dachstuhl um ca. 70 cm angehoben. Aufbauend auf die luftige Lage im zweiten Obergeschoss wurde ein offener Grundriss mit eingestellten Raumzellen für Zimmer, Bad und Nebenräume entwickelt, alles zusammengefasst durch das große Satteldach.
Als Ausgleich für die fehlende Freifläche wurde der bestehende Balkon deutlich vergrößert und für die fast alpinen Witterungsverhältnisse am Sulzberg mit einer Schiebeverglasung versehen. Im Zuge der Arbeiten wurde auch die gesamte Fassade des Gebäudes erneuert.

© 2018 gruber locher architekten zt gmbh | Impressum/AGB