Sanierung eines Generationenwohnhauses in Egg

Sanierung eines Generationenwohnhauses in Egg

Das große Wohngebäude bietet 3 Generationen einer Familie auf vier Geschoßen Wohnraum. Aufgabe war es eine langfristige Strategie dafür zu entwickeln, das Gebäude Schritt für Schritt den aktuellen Bedürfnissen der Bewohner anzupassen und für spätere Nutzungsänderungen flexibel zu machen.
Mit gezielten Eingriffen wird in einem ersten Schritt die Wohnung im  Obergeschoss für die Familie eines Sohnes saniert, verbunden damit ist ein neues Angebot an Freiflächen (Terrassen für Erdgeschoss und Obergeschoss) und der Gartenzugang aus den beiden mittleren Geschoßen.

© 2018 gruber locher architekten zt gmbh | Impressum/AGB